Informationen für Patienten

Woher bekomme ich eine Verordnung / ein Rezept?

Kinderärzte, Kieferorthopäden, HNO-Ärzte, Neurologen, Pädaudiologen, und Hausärzte stellen Verordnungen und Rezepte aus. Die Therapie muss spätestens 14 Tage nach Ausstellungsdatum der Verordnung beginnen.


Zuzahlungen?

Ab dem vollendeten 18. Lebensjahr besteht eine Zuzahlungspflicht von 10% des Verordnungswertes. Unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Befreiung von der Zuzahlung möglich. Ihre Krankenkasse berät Sie gern.

Infos finden Sie unter http://www.heilmittelrichtlinien.de/


Erstgespräch?

Es findet bei mir ein so genanntes Anamnesegespräch statt. Hier schildern Sie, weshalb Sie zu mir gekommen sind. Anschließend finden Untersuchungen zur Erstellung der logopädischen Diagnose statt.


Hausaufgaben?

Von Ihrer Motivation und Mitarbeit hängt der Behandlungserfolg wesentlich ab. So kann Erlerntes in den Alltag integriert werden.